LEBENSABSCHNITTE - ERWACHSENE

Was sind Zahnimplantate?

Teilen

Fehlende, lockere oder beschädigte Zähne können sich nicht nur auf unser Lächeln, sondern auch unser Selbstbewusstsein auswirken. Zahnimplantate helfen dabei, das Erscheinungsbild eines nicht perfekten Lächelns zu verbessern sowie unser Selbstbewusstsein und die allgemeine Mundgesundheit zu stärken.

Was sind Zahnimplantate?

Sie stellen sicher, dass der neue Zahn oder die neuen Zähne sicher an ihrem Platz stehen und fördern die Knochengesundheit. Im Gegensatz zu Zahnprothesen sind Implantate dauerhaft im Mund verankert, können die Sprache verbessern und das Essen erleichtern. Nach dem Implantieren werden die Zahnimplantate ähnlich wie Ihre natürlichen Zähne aussehen und funktionieren, ohne die anderen Zähne in Ihrem Mund zu beeinträchtigen.

Wie Zahnimplantate funktionieren

Zahnimplantate sind eine Form der restaurativen Zahnmedizin und helfen dabei, die Gesundheit Ihres Zahnfleischs und Ihrer Zähne zu erhalten. Das Verfahren umfasst üblicherweise die Platzierung eines „Pflocks“ oder einer „Schraube“ in die Knochenlücke, in der der Zahn fehlt. Nachdem das Zahnfleisch geheilt ist, wird eine Krone oder eine Zahnkappe, die wie Ihre natürlichen Zähne aussieht, am Implantatkörper befestigt.

Sind Zahnimplantate richtig für mich?

Im Allgemeinen können die meisten Patienten mit gesundem Zahnfleisch Zahnimplantate erhalten. Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt, um zu erfahren, ob Sie ein Kandidat für Zahnimplantate sein können. Es gibt auch Alternativen für Zahnersatz, die je nach Ihren Bedürfnissen besser geeignet sein können.

Faktoren, die Ihr Zahnarzt bei der Bestimmung, ob Zahnimplantate richtig sind, berücksichtigen könnte:

  • Ihre Gesundheit insgesamt

  • Ihre Wünsche

  • Ort, an dem das Implantat platziert werden soll

  • Qualität Ihres Kieferknochens

  • Kosten

Kosten von Zahnimplantaten

Die Kosten für Implantate betragen zwischen ca. 3.000 bis 5.000 Euro pro Zahn. Die Versicherung kann einen Teil der Kosten decken und kann dabei helfen, das Verfahren erschwinglicher zu machen. Sprechen Sie mit Ihrem Krankenversicherungsanbieter, um mehr zu erfahren.

Pflege von Zahnimplantaten

Mit einer 98 %igen Erfolgsrate können Zahnimplantate eine gute Option für diejenigen sein, die das Aussehen ihres Lächelns verbessern und gleichzeitig ihre Mundgesundheit erhalten möchten. Mit einer gründlichen Mundpflege können Implantate ein Leben lang halten. Sicherzustellen, dass das Zahnfleisch gesund bleibt, ist entscheidend für den Erfolg des Implantats und die Entfernung aller Reste von Plaque und Lebensmittelablagerungen mit einer elektrische Zahnbürste kann dabei helfen. Gestalten Sie Ihre Mundhygiene-Routine so, dass Sie zweimal täglich Zähneputzen und einmal täglich eine Mundspülung verwenden. Die Spülung kann helfen, zusätzliche Plaque zu entfernen, damit Ihr Lächeln gesund bleibt. Quellen: