LEBENSABSCHNITTE - KINDER

Finden Sie die richtige elektrische Zahnbürste für Ihr Kind

Teilen

Wenn es um die Zähne Ihres Kindes geht, fragen Sie sich vielleicht, welchen Unterschied es zwischen einer elektrischen und einer Handzahnbürste gibt. Sie sind vielleicht auch etwas unsicher bei der Auswahl einer elektrischen Zahnbürste für Kinder. Es ist zwar wichtig, früh gute Mundhygiene-Gewohnheiten einzuführen, doch Kinder für das Putzen zu begeistern, kann schwierig sein. Hier sind einige Tipps dafür.

Ab wann können Kinder elektrische Zahnbürsten verwenden?

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, die Zähne Ihres Kindes mit einer elektrischen Zahnbürste zu putzen, warten Sie damit bis das Kind mindestens 3 Jahre alt ist. Zwischen 0 und 3 Jahren sollte eine Handzahnbürste wie die Oral-B Winnie Pooh Handzahnbürste verwendet werden.

Die Vorteile einer elektrischen Zahnbürste

Einfache Verwendung

Einfach ausgedrückt erledigt eine elektrische Zahnbürste mit oszillierend-rotierender-Technologie die Arbeit für Sie. Sowohl die Bewegung des Bürstenkopfs als auch der eingebaute Timer für die richtige Putzzeit bei elektrischen Zahnbürsten von Oral-B erleichtern das Putzen.

Plaque-Entfernung

Oszillierend-rotierende-elektrische Zahnbürsten entfernen weitaus mehr Plaque als eine Handzahnbürste. Schwer zugängliche Bereiche wie die hinteren Zähne sind ebenfalls einfacher erreichbar. Indem Sie mehr Plaque von den Zähnen Ihres Kinds beseitigen, reduzieren Sie das Risiko von Karies.

Enthusiasmus der Kinder

Ihr Kind freut sich vielleicht besonders auf das Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste, entweder wegen der Neuheit oder weil es gesehen hat, wie Sie eine verwenden. Dies kann es einfacher machen, dass das Kind zweimal täglich die Zähne putzt.

Elektrische Zahnbürsten für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren

Kinderfreundliche elektrische oder batteriebetriebene Zahnbürsten von Oral-B sind eine gute Alternative für die Pflege der Zähne und des Zahnfleischs Ihres Kindes. Sie sollten allerdings warten, bis das Kind mindestens drei Jahre alt ist, bevor Sie eine solche Zahnbürste verwenden.

Die Wahl der Zahnbürste

  • Viele elektrische Zahnbürsten für Kinder gibt es mit beliebten Figuren oder in verschiedenen bunten Farben. Zum Beispiel sind auf elektrischen Zahnbürsten von Oral-B die Lieblingshelden von Disney, Disney•Pixar und Star Wars abgebildet, damit das Zähneputzen noch mehr Spaß macht. Wenn Sie die Zahnbürste kaufen, kann es für Ihr Kind spannend sein, seine Lieblingsfigur auszuwählen. Dies kann auch das Zähneputzen aufregender machen.

  • Halten Sie Ausschau nach einer Zahnbürste mit einem einfach zu haltenden Handstück mit gepolsterten rutschfesten Partien, wie sie auf allen elektrischen Zahnbürsten für Kinder von Oral-B zu finden sind.

  • Die Zahnbürste sollte einen Bürstenkopf in Kindergröße mit weichen Borsten haben. Achten Sie auf die Abnutzung, insbesondere wenn Ihr Kind dazu neigt, während des Zähneputzens auf den Borsten herumzukauen. Sie sollten das Kind davon abhalten, auf der Zahnbürste herumzukauen. Abgenutzte Bürstenköpfe erkennt man an den in alle Richtungen abstehenden Borsten. Abgenutzte Bürstenköpfe putzen nicht so gründlich wie neue.

Elektrische Zahnbürsten für Kinder ab 6 Jahren

Die Wahl der Zahnbürste

  • Viele elektrische Zahnbürsten für Kinder gibt es mit beliebten Figuren oder in verschiedenen bunten Farben. Zum Beispiel sind auf elektrischen Zahnbürsten von Oral-B die Lieblingshelden von Disney/Pixar und Star Wars abgebildet, damit das Zähneputzen noch mehr Spaß macht. Wenn Sie die Zahnbürste kaufen, kann es für Ihr Kind spannend sein, seine Lieblingsfigur auszuwählen. Dies kann auch das Zähneputzen aufregender machen. Für Kinder, die keine Figuren mögen, testen Sie die elektrische Zahnbürste Oral-B Junior, die ein rotes Licht hat, das aufleuchtet, wenn sie zu fest putzen.

  • Halten Sie Ausschau nach einer Bürste mit einem einfach zu haltenden Handstück mit gepolsterten rutschfesten Partien, wie sie auf allen elektrischen Zahnbürsten für Kinder von Oral-B zu finden sind. Dies ist dann ebenfalls nützlich, wenn Ihr Kind mit ungefähr 8 Jahren beginnt, selbstständig die Zähne zu putzen.

  • Die Bürste sollte einen Bürstenkopf in Kindergröße mit weichen Borsten haben, wie ihn auch die elektrischen Zahnbürsten von Oral-B haben.

Richtig Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürste

Die elektrischen Zahnbürsten von Oral-B gibt es in unterschiedlichen Designs mit den Lieblingsfiguren Ihres Kinds von Disney/Pixar und Star Wars. Die Kinder haben mehr Spaß, wenn sie zusammen mit ihren Lieblings-Zeichentrickfiguren putzen. Bei Oral-B gibt es eine große Auswahl.

Die kinderfreundlichen elektrischen Zahnbürsten helfen Ihren Kindern und Ihnen, ihre Zähne ab dem Kleinkindalter zu pflegen. Je mehr Spaß Ihr Kind am Zähneputzen hat, desto eher wird es sich das Putzen zur täglichen Gewohnheit machen.

Damit das Putzen mehr Spaß macht und erleichtert wird, kann die kostenlose Disney Magic Timer App von Oral-B Ihre Kinder unterstützen, länger zu putzen, indem sie mit den lustigen Bildern und virtuellen Stickern ihrer Lieblings-Figuren von Disney freischalten. Tatsächlich putzen 90% der Kinder länger mit der Disney Magic Timer App. Kostenlos verfügbar im iOS Apple Store und bei Google Play.

Teenager ab 13 Jahren können die FunZone in der Oral-B App nutzen und das tägliche Zähneputzen in den sozialen Medien teilen. Einfach die Oral-B App herunterladen, sie mit einer elektrischen Zahnbürste für Teenager von Oral-B verbinden und los geht's. Die Oral-B App ist kostenlos im iOS App Store und auf Google Play erhältlich.

Eine gute Mundpflege muss ein Leben lang beibehalten werden

Heranwachsende Kinder benötigen in jeder Lebensphase die richtige Zahnbürste für eine optimale Mundhygiene. Die große Auswahl an elektrischen Zahnbürsten von Oral-B ist an die unterschiedlichen Bedürfnisse angepasst, die jede Lebensphase mit sich bringt.